Berufskolleg Bocholt-West | Schwanenstraße 19 - 21 | 46399 Bocholt | Telefon 02871 27600-0 | Telefax 02871 27600-12
 

Aktuelle Nachrichten

Erster grenzüberschreitender Techniktag am Berufskolleg Bocholt-West war voller Erfolg

Dirk Klümper (kluemper) on 04.10.2017

Am 9. September 2017 fand in der Zeit von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr am Berufskolleg Bocholt-West der erste grenzüberschreitende deutsch-niederländische Techniktag in Bocholt statt. Dieser Tag war mit ca. 3500 Besuchern ein voller Erfolg und hat alle Erwartungen voll übertroffen. Die Begeisterung der Kinder für Technik war an den glänzenden Augen abzulesen, die durchschnittliche Verweildauer der Besucher lag bei mehr als zwei Stunden und die deutschen und niederländischen Betriebe haben interessante Verbindungen knüpfen können und vielleicht sogar zukünftige motivierte Auszubildende und Arbeitnehmer gewonnen.

Im Gelderland, auf der anderen Seite der Grenze in den Niederlanden findet der Techniktag schon seit vielen Jahren mit großer Resonanz bei den Kindern statt. Nun kam nach dem Vorbild unserer Nachbarn der Techniktag nach Deutschland zu uns ans Berufskolleg Bocholt-West. Mehr als 30 deutsche und niederländische Unternehmen brachten an diesem Tag Kindern die Welt der Technik näher und begeisterten mit „Do-it-yourself-Aktionen“ die Schüler für technische Prozesse.
Das eigene Haus am Computer zu gestalten, entdecken, was Natur mit Technik zu tun hat, alles über 3D-Druck lernen, zimmern und baggern, schweißen und konstruieren, Roboter programmieren, Textilien färben – das alles und noch mehr erfuhren und begriffen die jungen Forscher durch Experimentieren und Handanlegen.
Hinzu kam, dass sich Politiker, Unternehmer und Arbeitnehmer sowie Interessierte beider Seiten der Grenze über gemeinsame Ausbildung und den zusammenwachsenden Arbeitsmarkt unserer Region informierten und dazu miteinander diskutierten.
Der gemeinsame deutsch-niederländische Techniktag ließ Europa in unserer Grenzregion wieder ein Stück mehr zusammenwachsen.
Viel Spaß und tolle Eindrücke gab es auf dem Techniktag in Bocholt – eine Nachlese dazu ist bei YouTube zu sehen unter den Stichworten „1e Techniekdag Bocholt“ und „Techniktag Bocholt“.

 

Hier ein paar Impressionen:

 
Politiker und Verbände beider Seiten der Grenze eröffnen den Techniktag


… selbst baggern dürfen (nur für Kinder, die Väter hätten gerne mitgemacht) …


… den eigenen Namen in eine Metallplatte schneiden …


… das eigene T-Shirt färben und mit Mustern versehen …
 

Zurück